Type and press Enter.

Biologische Zahnmedizin: Metallsanierung

Für verschiedene Metalle wie Quecksilber, Gold, Platin, Kupfer, Kobalt, Aluminium, Eisen, Chrom sind zytotoxische, immunologische und krebserregende Wirkungen, sowie Auswirkungen auf den Stoffwechsel wissenschaftlich gut belegt [1-10]. Metallbestandteile können in der Regel wenige Tage nach dem Einbringen in den Mund überall im Körper nachgewiesen werden. ...

Der zahnmedizinische Beitrag zur chronischen Krankheit – Endotoxine 24/7.

Das Immunsystem ist darauf ausgelegt, Bakterien, Pilze, Viren und andere Mikroorganismen abzuwehren. In den westlichen Ländern/Industrienationen kommt es momentan zu einer Epidemie von chronisch systemischen Erkrankungen [1,2]. Die Ursachen sind vielfach, die Überreaktivität des angeborenen Immunsystems spielt in dieser Gleichung jedoch eine ent­scheidende Rolle. Neben ...

Root2Disease – die Wurzel allen Übels

Der zahnmedizinische Beitrag zur chronischen Krankheit – Endotoxine 24/7. An jedem toten Zahn hängt ein kranker Mensch:Aufklärung über schwere gesundheitliche Risiken durch wurzelbehandelte Zähne   Sowohl die chronisch entzündlichen Erkrankungen als auch sogenannte Autoimmunerkrankungen nehmen seit Jahrzehnten in allen Industrienationen stark zu – die Ursache ...